Benutzerspezifische Werkzeuge
 

Aktuelles vom Explorer Belt
06.02.2017 Teams bekannt 11 Teams nehmen am Explorer Belt 2017 teil
Weiter…

        In Zusammenarbeit mit:

                              Visa_sponsor

        

 

Kanada - Indian Summer in Quebec

Der Explorer Belt 2008 steht unter dem Motto “Indian Summer in Quebec”. Als ein Novum wird der Schweizer Explorer Belt erstmals ausserhalb Europas durchgeführt! Vom 18. September bis am 6. Oktober 2008 (2 1/2 Wochen, Abflug am Donnerstag, Ankunft am Montag morgen) entdecken wir die unendlichen Weiten Kanadas.

Kanada3Kanada2Kanada1Kanada4Ist es überhaupt möglich, den Höhepunkt BULA noch zu überbieten? Wie wäre es Indian Summer in den kanadischen Appalachen, frischem Lachs oder Lobster auf dem Speiseplan, eindrucksvollen Regionen in Quebec? Aber auch kulturell bietet der Osten Kanada einiges: die historischen Städte Montreal und Quebec locken.

Bei der Planung Deines Projektes solltest Du allerdings nicht ausser acht lassen, dass Kanada das zweitgrösste Land der Welt ist - das heisst, die Distanzen sind riesig! Wir planen die Expedition nach Kanada als "Lost in Paradise" Variante (die Teilnehmer werden mitten in der Wildnis ausgesetzt und müssen einen vordefinierten Zielpunkt erreichen) und als klassische

Explorer- Belt Variante (mit selbstgewählten Startpunkt und Zielpunkt) anzubieten. Explorer Belt, das ist dieses Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit, ein Gefühl, dass in Dir eine Unruhe aufkommen lässt, ein Gefühl, das einem Traum ähnelnd, Dich Deinen Rucksack packen lässt und die Lust weckt, dem Alltag Lebewohl zu sagen. Ein tolles Gefühl!

Selbstverständlich wird soviel Abenteuer nicht ganz gratis: Wir rechnen mit einem Budget von CHF 2'600.--, wobei dabei die Flugkosten den grössten Brocken ausmachen.

Der Explorer Belt ist ein Abenteuer und ein weiterer Schritt im persönlichen Fortschritt. Lernen eine andere Meinung zu akzeptieren, Kompromisse einzugehen, den anderen zu motivieren und sich motivieren zu lassen, schwierige Situationen meistern, indem man die persönlichen Interessen zurückstellt und für das Team arbeitet, all das sind Attribute, die ein richtiger Explorer haben muss. Ein gutes Training für die Persönlichkeit. An ein Ziel gelangen, auf das man stolz sein kann.

Und wenn Du jetzt noch immer sagst Explorer Belt – noch nie gehört! Dann ist es höchste Zeit in den vergangenen Explorer Belt zu stöbern oder uns ein Mail zu senden. Wir freuen uns, Dich in Kanada begrüssen zu dürfen!

 

Mehr Informationen auf unserer Homepage oder per Mail beim Explorer Belt Team.

Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 44 655 12 80)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr