Benutzerspezifische Werkzeuge
 

Ausbildungsnews
19.02.2016 Ausbildungsnewsletter Februar 2016 Aktuelle Informationen aus dem Ausbildungsbereich für Kursleitungen und LKBs, dieses Mal unter anderem zu folgenden Themen: Anmeldung zu Bundeskursen via MiData – Kurskisten – MiData Lager. Erneut sind Informationen, die für die Kursleitung sind, im Titel mit * markiert, Informationen, die in den Kursen an die Teilnehmenden weitergeleitet werden sollen, sind mit ° markiert.
11.12.2015 Ausbildungsnewsletter Dezember 2015 Aktuelle Informationen aus dem Ausbildungsbereich für Kursleitungen und LKBs.
20.02.2015 Ausbildungsnewsletter Februar 2015 Aktuelle Informationen aus dem Ausbildungsbereich für Kursleitungen und LKBs.
Weiter…
 

Gilwellkurs_icon

Es lodert noch immer, das innere Feuer für die Pfadi - entfache es neu und nähre es mit neuen Projekten.

Du bist 23 Jahre alt und hast erfolgreich den Panoramakurs absolviert. Du bist engagiert in deiner Abteilung, deinem Korps, deiner Region/deinem Bezirk, deinem Kantonalverband oder auf der Bundesebene der PBS und nach wie vor begeisterter Pfadi. Der Gilwellkurs bietet dir die Möglichkeit, dich intensiv mit deiner Vorstellung, gar deiner Vision, von der Pfadi auseinanderzusetzen und darüber mit den anderen Teilnehmenden zu diskutieren, oft bis weit in die Nacht hinein. Erlebe die Gilwelltradition und werde ein Teil der internationalen Gemeinschaft als Mitglied eines der vier weltweit existierenden Fähnlis Wildtaube, Specht, Eule oder Kuckuck. Du setzt dich mit den Gilwellwerten auseinander: Du hinterfragst dein eigenes Verhalten kritisch, bist offen für die Ideen anderer und bist engagiert. In einer persönlichen Standortbestimmung erkennst du, was dir dein persönliches Engagement bedeutet und wohin du dich entwickeln möchtest. Teil des Gilwellkurses ist das Gilwellprojekt. Dabei befasst du dich vertieft mit einem Aspekt der Pfadi. Das Projekt soll der Pfadibewegung einen Nutzen bringen. So sind schon viele Hilfsmittel für die Ausbildung, die Betreuung oder das Programm der Pfadi entstanden oder Ideen angestossen worden, die in die langfristige Planung der PBS eingeflossen sind. So hilfst du im Gilwellkurs, die Pfadi weiterzuentwickeln.

Der Gilwellkurs dauert fünf bis zehn Tage und wird von der Bundesebene der PBS organisiert. Er ist mehrsprachig und verbindet die unterschiedlichen Sprachregionen der Schweiz. Der Gilwellkurs ist ein internationaler Kurs mit entsprechender Anerkennung. Das Gilwellfoulard und der Diamantknoten mit Ring und Tisons sind Erkennungszeichen auf der ganzen Welt.

Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 44 655 12 80)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr