Benutzerspezifische Werkzeuge
 

Betreuungsschwerpunkt 2010: Stufenmodell

Analyse der Abteilungsstrukturen für die Einführung des neuen Stufenmodells

In den letzten Jahren wurde ein neues Stufenmodell erarbeitet und 2008 verabschiedet. Unter anderem sieht dieses Modell die Möglichkeit einer Biberstufe vor, definiert die Rolle des Venners genauer etc. Um dieses Stufenmodell nicht nur auf dem Papier existieren zu lassen, sondern in die Realität umzusetzen, ist die Einführung des neuen Stufenmodells der Betreuungsschwerpunkt 2010.

File Umsetzung Pfadiprofil: Analyse der notwendigen Änderungen 190 KB 11.11.2010
Hilfsmittel zur Analyse der notwendigen Änderungen in einer Abteilung / einem KV auf Grund der Einführung des neuen Stufenmodells.
File Umsetzung Pfadiprofil: Leitfaden "Veränderungsprozesse" 68 KB 11.11.2010
 
File Überblick über das neue Stufenmodell 118 KB 09.03.2010
Graphische Darstellung des neuen Stufenmodells und Liste der neuen Stufenbegriffe.
File Betreuungsschwerpunkt 2010: Infoblatt für Betreuende 46 KB 29.09.2010
Coachingschwerpunkt 2010: Analyse der Abteilungsstrukturen zur Einführung des neuen Stufenmodells.
Artikelaktionen

Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 44 655 12 80)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr