Benutzerspezifische Werkzeuge
 

Internationale News
11.12.2017 Informationen zum Jamboree 2019 Aktuell wird die Delegationsleitung fürs Jamboree 2019 noch fertig zusammengestellt. Weitere Informationen hierzu sowie zum Anmeldeprozess folgen demnächst auf www.jamboree.ch. Wir freuen uns auf die Teilnahme und danken euch für eure Geduld.
21.11.2017 Die CoInt stellt sich vor
21.11.2017 Auslandlager 2018
21.11.2017 2018 International Camp Staff Program
21.11.2017 Long-Term Staff Stellen KISC
Weiter…
 

Engagement und kultureller Austausch

globusInternationale Partnerschaften spielen in der schweizerischen Pfadibewegung schon lange eine wichtige Rolle. Die Mithilfe beim Aufbau neuer nationaler Verbände ermöglicht nicht nur einen Wissensaustausch, sondern bietet auch Einblicke in fremde Kulturen. Gemeinsame Projekte fördern den gegenseitigen Respekt und schaffen  Verständnis für globale Zusammenhänge und entwicklunspolitische Themen. In diesem Rahmen wird die internationale Dimension der Pfadibewegung für alle Beteiligten wirklich erfahrbar. Die Pfadibewegung Schweiz (PBS) unterhält derzeit Partnerschaften mit Rumänien, Burkina Faso, Georgien und Paraguay. Doch auch neben diesen offiziellen Projekten wird in der Schweiz internationale Zusammenarbeit betrieben. Engagierte Mitglieder der Pfadibewegung haben in den letzten Jahren Projekte mit Äthiopien und der Elfenbeinküste ins Leben gerufen.

 

Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 44 655 12 80)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr