Benutzerspezifische Werkzeuge
 

Internationale News
11.12.2017 Informationen zum Jamboree 2019 Aktuell wird die Delegationsleitung fürs Jamboree 2019 noch fertig zusammengestellt. Weitere Informationen hierzu sowie zum Anmeldeprozess folgen demnächst auf www.jamboree.ch. Wir freuen uns auf die Teilnahme und danken euch für eure Geduld.
21.11.2017 Die CoInt stellt sich vor
21.11.2017 Auslandlager 2018
21.11.2017 2018 International Camp Staff Program
21.11.2017 Long-Term Staff Stellen KISC
Weiter…
 

Projekte

Laufende

  • "Chanchito, pero limpito. Luque te queremos limpia“. Projekt des Clans in der Ortschaft Luque. Es hat die Sensibilisierung für die Abfallentsorgung und das Recycling zum Ziel. Die Stadt soll mit verschiedenen Aktionen vom Müll befreit werden.

Abgeschlosse
IMG_0275.jpeg

  • Januar 2011: Mitwirkung von 5 Leitern aus der Schweiz im Sommerlager in Isla Alta, südöstlich von Acuncíon. Besonderer Schwerpunkt lag bei der Vermittlung von Aktivitäten mit Mottobezug. So wurde unter anderem nach einem Schatz mit verrückten Piraten gesucht.

 

DSC_1054.jpeg

 

  • Juli 2012: Teilnahme von einem Leiter und Mitgliedern des Clan (Pios) als internationale Gäste im Kantonslager der Pfadi Thurgau. Erleben und Programmitgestaltung in einem grossen, zweiwöchigen Sommerlager in der Schweiz.

 

 

  • P1193068.jpeg
    Januar 2013:
      Sommerlager im Parque Yvytyrysu, Teilnahme von 5 Leitern aus der Schweiz. Vermittlung von Kurzspielen, kultureller Austausch. Erstmals ist die neu gegründete Pfadigruppe aus Villarrica dabei.

 

 

  • März 2013: Teilnahme einer Leiterin der AGSP am North-South Network Partnership Event in Zürich.

 

 

 

Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 44 655 12 80)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr