Benutzerspezifische Werkzeuge
 

Die Wolfstufe - Mis Bescht

— abgelegt unter:

Diese Broschüre ergänzt das Cudesch mit allen stufenspezifischen Informationen für die Wolfsstufenleiterinnen und -leiter. Sie beinhaltet die Dschungelgeschichte mit Mogli und Thama und viele zusätzliche Inputs, wie du diese Geschichte im Pfadialltag einsetzen kannst. Dabei trägt sie den Eigenheiten der Wolfsstufe Rechnung und ist auf die Arbeit mit Kindern im Wolfsalter ausgerichtet.

In der Pfadi kann ein Kind fünf Stufen, vom Biber bis zum Rover, durchlaufen. Diese Gliederung in Altersgruppen bietet uns die Möglichkeit, spezifische und altersgerechte Aktivitäten anzubieten. Die auf die Altersgruppe zugeschnittene Programmgestaltung nennen wir Methodik. Auf der Wolfsstufe macht die Symbolik einen wesentlichen Teil der Methodik aus. Sie ist ein Werkzeug, um die Ziele und Inhalte der Wolfsstufe greifbar zu machen. 

Hinweise zur Stufenmethodik, sowie auch die Dschungelgeschichte mit Mogli und Thama findest du in der vorliegenden Broschüre. Die Teilgeschichten der Dschungelgeschichten stehen jeweils einleitend zu den Kapiteln der Broschüre.

Die Broschüre kann beim Webshop von hajk bestellt werden, wo auch eine digitale Version zur Verfügung steht.




Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 44 655 12 80)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr