Benutzerspezifische Werkzeuge
 

Int.: Methoden

Zwei Methoden für den Ausbildungskurs

File Flashlights 44 KB 23.05.2008
Flashlights sind ganz kurze Informationsblöcke (max. 10 Minuten), die von einer oder mehreren Personen präsentiert werden. Sie können über ein neues Thema informieren, ein im Kurs behandeltes Thema illustrieren oder Ideen für Aktivitäten oder Projekte geben. Es können abschliessende Informationen sein, aber auch ein Anstoss, sich bei Interesse weiter zu informieren, ist möglich. Eine Illustration der Präsentation mit Plakaten oder Gegenständen ist von Vorteil. Flashlights eignen sich für alle Kurse – vom Basiskurs bis zum Gilwellkurs.
File Gastreferate 43 KB 23.05.2008
Gastreferate sind Vorträge oder Blöcke, die von Experten auf einem bestimmten Themengebiet gehalten werden. Natürlich ist dies bei allen möglichen Themen – nicht nur „International“ möglich. Die Kommission für Internationales bietet speziell für die vorhandenen Blöcke an, ein Mitglied der Kommission oder einer Projektgruppe dem Kurs als Gastreferent anzubieten. Diese können bereits erstellte Inhalte präsentieren oder ein von der Kursequipe gewünschtes Thema vertiefen. Ein Gastreferent bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, mit erfahrenen und bewanderten Personen in Kontakt zu treten und Fragen direkt beantwortet zu bekommen.

Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 44 655 12 80)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr