Benutzerspezifische Werkzeuge
 
Sponsoren der Pfadibewegung Schweiz

Fotopick Express

Die Mobiliar

 

 

PBS-Newsletter April 2017

„Nationales Seilset“ für Abteilungen um 500 Franken vergünstigt! - Die PBS-Geschäftsstelle sucht eine Leitung Kernaufgabe Kommunikation - VKP - Spezielle Bewilligungsverfahren für Lager in einigen Kantonen - hajk Katalog 2017 bestellen - Zeltservice by hajk - KISC Kandersteg International Scout Centre : Spezial Angebot 2017 für die PBS - Fotowettbewerb auf Instagram - Taschenmesser-Workshop

INFORMATIONEN PBS

„Nationales Seilset“ für Abteilungen um 500 Franken vergünstigt!

Seilbahn, Seilbrücke oder Abseilstelle? In der Pfadi finden viele Seilaktivitäten mit Konstruktionen nach dem J+S-Merkblatt „Seiltechnik“ statt. Um Seilaktivitäten sicher durchführen zu können benötigst du das passende Material und Know-How.

Das Know-How bekommst du in den Pioniertechnik-Kursen, die von einigen Kantonalverbänden und Ausbildungsregionen angeboten werden. Anmelden kannst du dich in der MiData.

Ideales Material bietet hajk mit dem „Nationalen Seilset“, ein genau für solche Aktivitäten zusammengestelltes Set an. Nachdem im letzten Jahr bereits Ausbildungsregionen von vergünstigten Sets profitieren konnten, bietet hajk in Zusammenarbeit mit der Pfadistiftung nun auch einen Rabatt für Abteilungen, Corps oder Regionen an. Dabei werden maximal 50 Sets mit 500 Franken je Set (1629 anstatt 2129 Franken) subventioniert. Die Aktion gilt voraussichtlich bis Ende Juli 2017.

Interessiert? Melde dich bei Lobo / philippe.keller@pbs.ch um einen Rabattcode zu bekommen, mit welchem du das Set direkt im hajk-Onlineshop vergünstigt beziehen kannst.

Dank grosszügiger Unterstützung von hajk, beinhaltet das Set (bei gleichem Preis) neu auch noch einen Kombigurt in Kindergrösse.

Übrigens: In einigen Kantonalverbänden und Ausbildungsregionen kann das Set auch ausgeliehen werden. Wende dich dafür an das kantonale oder regionale Ausbildungsteam und frage nach!

 

Die PBS-Geschäftsstelle sucht eine Leitung Kernaufgabe Kommunikation

Du bist als Mitglied der operativen Verbandsleitung für die Leitung des Fachbereiches Kommunikation verantwortlich.

Der Fachbereich Kommunikation umfasst die interne und externe Verbandskommunikation mit Schwergewicht auf PR- und Medienarbeit. Integrierte Kommunikationsarbeit auf allen Kanälen. Pflege sämtlicher digitalen Verbandsaktivitäten. Erstellung von Jahresberichten und weiteren Verbandspublikationen.

Bitte sende Deine Bewerbung, elektronisch, mit den üblichen Unterlagen, bis spätestens 30. April 2017 an: manuel.staub@pbs.ch

Hier geht es zur Stellenausschreibung.


VKP

Für das Sekretariat in Luzern sucht der VKP (Verband Katholischer Pfadi) per 1. September 2017 ein/e kaufmännische/r Angestellte/r (20 %). Der VKP freut sich auf deine Bewerbung bis zum 30. April 2017. Bei Fragen steht dir gerne der Verbandsleiter Michael Weber / Pelé zur Verfügung (041 266 05 00 oder vkp@vkp.ch).

Hier geht es zur Stellenausschreibung.


Spezielle Bewilligungsverfahren für Lager in einigen Kantonen

Im letzten Newsletter haben wir auf spezielle Vorschriften was die Durchführung von Lagern u.a. im Kanton Waadt betrifft aufmerksam gemacht.

Hier nun die Weisungen und das Bewilligungsformular Lager im Kanton Waadt auch in deutscher Sprache.

Bitte beachtet diese speziellen Anforderungen an Lager um zu verhindern, dass es Probleme mit nicht gemeldeten Lagern (bis hin zum Abbruch des Lagers) gibt.

 

ANGEBOTE FÜR PFADIS

hajk Katalog 2017 bestellen

Der Frühling naht und mit ihm der neue hajk Katalog Ausgabe 2017.

Wie jedes Jahr schicken wir euch gerne eine Anzahl Gratis-Kataloge zum Lesen, Entdecken, Nachschlagen, Auflegen, Verteilen, Weitergeben...

Hier anklicken und die gewünschte Anzahl Kataloge bestellen.

 

Zeltservice by hajk

In Zusammenarbeit mit einer Segeltuchmanufaktur am Thunersee bietet hajk einen kompetenten Reparaturservice für Zelte aller Marken. Sowohl Zelttücher wie Schiffsegel werden von Wind und Wetter stark beansprucht. Eine regelmässige Wartung und Reparatur von kleinen Schäden stellt sicher, dass dein Zelt den Belastungen noch lange standhält. Alle Details findest du hier.

 

KISC Kandersteg International Scout Centre :  Spezial Angebot 2017 für die PBS

Triff uns am permanenten Mini-Jamboree in diesem Jahr und profitiere von einer 20%-Preisreduktion für die Übernachtungen.

Planst du ein Pfadilager, einen Leiterkurs oder sonst einen Event? Bist du auf der Suche nach einem Sitzungszimmer? Wir offerieren den Schweizer Pfadis einen Spezialpreis.

Die Offerte ist nur bis zum 31.12.2017gültig (ausgenommen sind die Monate Juli & August)

Interessiert? Dann kontaktiere uns: reception@kisc.ch

 

Fotowettbewerb auf Instagram

Alle Kinder und Jugendlichen, alle J+S-Leiterpersonen, -Expertinnen, -Nachwuchstrainer und -Coaches sind eingeladen, bis 20. Juni 2017 Bilder aus J+S-Kursen und -Lagern unter den Hashtags #jswirsinddabei, #jsnoussommesdelapartie oder #gssiamodellapartita und der Markierung @jugendundsport auf ihren Profilen zu teilen und/oder zu liken. Eine Jury bestimmt aus den beliebtesten Fotos 3 Finale-Bilder, die am 23. Juni auf dem Jugend+Sport-Account gepostet werden. Den Hauptgewinner bestimmt die Instagram-Community durch Likes bis 26. Juni.

Hier geht es zum Instagram-Account von J+S.

 

Taschenmesser-Workshop

Du wirst in diesem Workshop befähigt, den Kindern im Umgang mit dem Taschenmesser einen sinnvollen und sicheren Rahmen zu bieten und die im Buch „Werken mit dem Taschenmesser“ beschriebene Taschenmesserprüfung durchzuführen. Du hast die Möglichkeit neue Schnitzprojekte kennen zu lernen und das eine oder andere Projekt auszuprobieren. Der Workshop findet an einem von dir vorgeschlagenen, geeigneten Ort statt. Taschenmesser, Holz und Sitzgelegenheiten werden zur Verfügung gestellt.

Interessiert? Dann melde dich als Pfadi unter diesem Link für den Taschenmesser-Workshop für Erwachsenen an.

Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 44 655 12 80)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr