Benutzerspezifische Werkzeuge
 

News aus der Pfadibewegung
13.03.2017 Engagiere dich für das Bula 21 - Bewerbungsfrist bis am 30.3 Für die Planung, Durchführung und Auswertung des Bundeslagers 2021 wird an der Bundeskonferenz im Mai 2017 ein Verein gegründet. Für den Vorstand des Vereins werden 5 engagierte Mitglieder gesucht!
24.02.2017 Ausbildungsnewsletter Februar 2017
17.02.2017 PBS-Newsletter Februar 2017 Abgabe von Arzneimitteln in der Pfadi - J+S-Leihmaterialbestellung - Spezielle Bewilligungsverfahren für Lager in einigen Kantonen - Gesucht Delegationsleiterin und Delegationsleiter - Mitglied Delegationsleitung Jamboree 2019 in den USA
06.02.2017 Teams bekannt 11 Teams nehmen am Explorer Belt 2017 teil
12.12.2016 Youth Delegate to the World Scout Youth Forum 2017 in Azerbaijan MSdS is looking for a youth delegate to the World Scout Youth Forum and World Scout Conference held from 7th to 18th August 2017 in Azerbaijan.
Weiter…
 

Fügitiv*

 

Zahlreiche Menschen befinden sich zurzeit unter prekären Bedingungen auf der Flucht nach Europa. Darunter befinden sich auch viele Kinder und Jugendliche. An der PBS-DV 2015 wurde die Resolution „Engagement für in die Schweiz geflüchtete Kinder und Jugendliche“  verabschiedet. Den Worten sollen auch Taten folgen, daher entschied der PBS-Vorstand die Einrichtung einer temporären nationalen Koordinationsstelle Flüchtlingsengagement

um das Engagement der Pfadiabteilungen und Kantonalverbände für von Kriegen betroffene Personen koordinativ zu unterstützen.

Möchtest auch du dich für Flüchtlinge engagieren?

Im Bereich “Hilfsmittel” findest du viele Hilfsmittel und Unterlagen, welche dich dabei unterstützen.

Brauchst du Unterstützung oder hast du Fragen zum Thema Flüchtlingsengagement? Oder hast du selber Hilfsmittel oder Erfahrungen, von welchen andere Abteilungen und Kantonalverbände profitieren könnten? Dann melde dich bei der nationalen Koordinationsstelle.

Besuche auch unsere Facebookgruppe. Diese Gruppe soll als Austauschplattform dienen und ihr seid alle herzlich eingeladen eigene Erfahrungen dort zu publizieren. Für andere Abteilungen ist es spannend zu lesen, was bei euch funktioniert hat und auch welche Schwierigkeiten ihr hattet. In der Facebookgruppe dürfen gerne auch Aufrufe zur Mithilfe, Fragen und ähnliches gepostet werden. 

*rätoromanisch für Flüchtlinge

Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 44 655 12 80)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr