Benutzerspezifische Werkzeuge
 

News aus der Pfadibewegung
18.02.2020 Thinking Day 2020 Feuer und Flamme für die Pfadi!
20.01.2020 Postkartenaktion Thinking Day Mach mit an der Postkartenaktion zum Thinking Day. Zum Thema "Lebendiges Miteinander – Knüpfe starke Freundschaften" schicken sich Pfadfinder*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Lichtenstein, Polen, Belgien und Luxemburg Postkarten. Mach mit und melde dich bis am 31.01.2020 unter www.thinkingday.de an.
18.12.2019 Die PBS wünscht frohe Festtage! Die Pfadibewegung Schweiz (PBS) wünscht frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr. Die Geschäftsstelle in Bern bleibt über die Feiertage geschlossen.
01.12.2019 Jetzt anmelden für den Explorer Belt 2020! Die Anmeldung für den Explorer Belt 2020 in den Kaçkar Dağları ist jetzt offen!
13.11.2019 PBS Vorstand 2019 – 2021 An der Delegiertenversammlung der Pfadibewegung Schweiz wählten die Delegierten am 9. November 2019 ein neues Vorstandsmitglied. Alle bisherigen und erneut kandidierenden Vorstandsmitglieder wurden bestätigt.
Weiter…
 

Alle News

Nachfolgend findest du alle News der Pfadibewegung Schweiz. Auch die Ausbildungs- und Internationalen News sowie die Newsletter sind hier aufgeführt.

 

Jota-Joti 2017 - Ein Erfolg!

Jota-Joti 2017 - Ein Erfolg!

Am 20.-22. Oktober 2017 fand das 60. Jamboree on the Air JOTA statt. Es haben auch dieses Jahr weltweit über eine Million Pfadfinder aus über 150 Ländern daran teilgenommen.

Mehr…

PBS Newsletter September 2017

Freie Plätze in den Kommissionen auf Bundesebene – Delegiertenversammlung in Solothurn – Lagerleiter/in für das Bula 2021 gesucht! – PBS an der Weltkonferenz in Aserbeidschan – Austauschtag Interkulturelle Öffnung 2017 – Opposites attract: Roverway 2018 in den Niederlanden – ALPHA – neues Hilfsmittel für Abteilungsleitende

Mehr…

Die Pfadi wächst wieder

Bürglen (UR) Am Wochenende vom 13./14. Mai treffen sich die Kantonsleiterinnen und –leiter der 22 Kantonalverbände zur alljährlichen Bundeskonferenz der Pfadibewegung Schweiz (PBS) in Bürglen.

Mehr…

Breite Jugendallianz lanciert Petition zu Erasmus+

Die breite Jugendallianz fordert Bundesrat und Parlament zum sofortigen Handeln auf! Als Teil der internationalen Pfadibewegung unterstützt die PBS diese Allianz.

Mehr…

Engagiere dich für das Bula 21 - Bewerbungsfrist bis am 30.3

Für die Planung, Durchführung und Auswertung des Bundeslagers 2021 wird an der Bundeskonferenz im Mai 2017 ein Verein gegründet. Für den Vorstand des Vereins werden 5 engagierte Mitglieder gesucht!

Mehr…

PBS-Newsletter Februar 2017

Abgabe von Arzneimitteln in der Pfadi - J+S-Leihmaterialbestellung - Spezielle Bewilligungsverfahren für Lager in einigen Kantonen - Gesucht Delegationsleiterin und Delegationsleiter - Mitglied Delegationsleitung Jamboree 2019 in den USA

Mehr…

Ein Erlebnis für Tausende von Pfadis

Am Wochenende vom 12./13. November 2016 hat die nationale Delegiertenversammlung der Pfadibewegung Schweiz (PBS) in Aarau stattgefunden. Rund 140 Delegierte der 22 kantonalen Pfadiverbände stimmten der Gründung eines Vereins für die Durchführung eines Bundeslagers im Jahre 2021 zu.

Mehr…

Jahresbericht der Pfadibewegung Schweiz

Jahresbericht der Pfadibewegung Schweiz

Der PBS-Jahresbericht gibt einen Einblick in das abwechslungsreiche Pfadijahr 2015

Mehr…

Ausbildungsnewsletter Oktober 2016

Aktuelle Informationen aus dem Ausbildungsbereich für Kursleitungen und LKBs, dieses Mal unter anderem zu folgenden Themen: Anmeldung zu Bundeskursen via MiData – Kurskisten – MiData Lager. In den Klammern neben dem Titel seht ihr, für wen die Informationen bestimmt sind.

Mehr…

Artikelaktionen

Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 58 058 88 99)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr