Benutzerspezifische Werkzeuge
 

News aus der Pfadibewegung
14.08.2018 Helen Storrow Seminar The Helen Storrow Seminar gives young people from around the world the chance to connect on issues they care about and take the lead as agents of change in their communities.
07.08.2018 Wir coachen dich fürs JOTA JOTI Wochenende
07.08.2018 Austauschpartnerschaft mit Serbien
20.03.2018 Gesucht: Mitglieder der Delegationsleitung Jamboree 2019 Die Vorbereitungen für das Jamboree sind in vollem Gange. Die meisten Ressorts sind nun fast ganz besetzt und hunderte schweizer Teilnehmer, Truppleiter und IST‘s haben sich bereits angemeldet um einen unvergesslichen Sommer in Nord Amerika zu verbringen. Einige Mitglieder für die Delegationsleitung werden jedoch noch gesucht.
06.07.2018 PBS Newsletter Juni 2018 Jetzt geht’s raus! – Pfadis im Bundeshaus – Bula21: die Lagerleiterin ist gewählt! – BuKo 2018 in Basel – Rovermoot 2021: Delegationsleitung und Mitglieder der Delegationsleitung gesucht – Schweizer Rover aufgepasst! – Merkblatt Sonderprivatauszug – Nützliche Apps für Pfadis – Hauptversammlung Verein "Alpe di Pazz" für Organisationen mit Anteilsscheinen
Weiter…
 

Gesucht: Delegationsleiter/in - Mitglied der Delegationsleitung Rovermoot 2021 in Irland

— abgelegt unter:

Das World Scout Moot ist das zweitgrösste internationale Weltlager der World Organization of the Scout Movement (WOSM) und findet alle vier Jahre statt. Das Lager ist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 18 bis 26 Jahren ausgelegt. Ältere TeilnehmerInnen sind als Mitglieder des Internationalen Service Staff (IST) dabei und helfen dem Gastland bei der Durchführung des Lagers.

Im Sommer 2021 wird das kommende und sechszehnte Moot in Irland stattfinden. Das Lager dauert voraussichtlich vom 22. Juli 2021 bis am 1. August 2021. Weitere Informationen unter http://www.worldscoutmoot.ie/

Anforderungen an die Delegationsleiterin und den Delegationsleiter

Du bist älter als 27 Jahre, hast viele Jahre Pfadierfahrung und den Panoramakurs (Gilwell von grossem Vorteil) besucht. Erwünscht ist auch internationale Erfahrung durch eine frühere Teilnahme an einem internationalen Lager.
Du bist bereit, Dich für ca. 4 Jahre in diesem Projekt einzubringen.
Du kannst Dich in mindestens einer Landessprache (D/F/I) und Englisch (CEF: min. B2) schriftlich und mündlich ausdrücken. Du kennst Dich mit der Pfadi- und Piostufenmethodik der PBS aus und hast Erfahrung im Leiten und Durchführen von Projekten.
Von Vorteil sind auch eine frühere Tätigkeit in einer kantonalen oder nationalen Equipe und Kenntnisse über das Gastland (Irland).

Anforderungen an Mitglieder der Delegationsleitung

Zur Unterstützung der Delegationsleiterin und des Delegationsleiters werden Mitglieder der Delegationsleitung gebraucht. In dieser Rolle kümmerst Du Dich um ein Ressort innerhalb der Schweizer Delegation. Auch hier bist Du bereit, Dich für ca. 3 bis 4 Jahre zu engagieren. Eine Erfahrung in der internationalen Pfadi ist von Vorteil und Projekterfahrung unabdingbar. Du solltest in der Lage sein, Dich neben einer Landessprache auch in Englisch ausdrücken zu können. Panoramakurs oder Gilwell von grossem Vorteil, ebenso Kenntnisse über das Gastland.

Bewerbung

Bist Du bereit Dich mit einem Co-Delegationsleiter resp. einer Co-Delegationsleiterin oder als Mitglied der Delegationsleitung die Schweizer Delegation nach der Methode der Pio- und Rover-Stufe auf das Lager vorzubereiten und die Pfadibewegung Schweiz an diesem weltweiten Pfadianlass zu vertreten?
Dann sende das Anmeldeformular und ein ausführliches Motivationsschreiben, bis spätestens 28. Oktober 2018 per E-Mail an uns: Stefan Scheurer/Toomai, stefan.scheurer@pbs.ch.
Für weitere Fragen steht Dir Toomai gerne zur Verfügung.

Anmeldeformular

Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 44 655 12 80)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr