Benutzerspezifische Werkzeuge
 

News aus der Pfadibewegung
18.07.2019 1'150 Schweizer Pfadis unterwegs nach West Virginia! Nächste Woche reisen insgesamt 1’150 Pfadis aus der ganzen Schweiz ans World Scout Jamboree. Das Weltpfadilager findet alle vier Jahre statt, in diesem Jahr in Nord Amerika. Während unzähligen Wochenenden und Sitzungen wurde auf dieses Treffen hingearbeitet. In West Virginia treffen sich während 10 Tagen ca. 45'000 Pfadfinder aus 132 Ländern.
09.07.2019 Gesucht: Verantwortliche / Verantwortlichen der Fachstelle Bundeslager (60-80%) Die Pfadibewegung Schweiz führt die Geschäftsstelle des Vereins Bundeslager 2021. In diesem Zusammenhang suchen wir per 1. Oktober 2019 eine*n Verantwortliche*n der Fachstelle Bundeslager (60-80%).
09.07.2019 Ab ins Sommerlager! Am Wochenende hat für viele Schweizer Pfadis das Sommerlager begonnen. Insgesamt finden diesen Sommer rund 700 Pfadilager in der ganzen Schweiz statt.
25.06.2019 Gesucht: Delegationsleiter/-in - Mitglied der Delegationsleitung Rovermoot 2021 in Irland Das World Scout Moot ist das zweitgrösste internationale Weltlager der World Organization of the Scout Movement (WOSM) und findet alle vier Jahre statt. Das Lager ist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 18 bis 26 Jahren ausgelegt. Ältere TeilnehmerInnen sind als Mitglieder des Internationalen Service Staff (IST) dabei und helfen dem Gastland bei der Durchführung des Lagers.
05.06.2019 Das war der Tag der guten Tat Rund 50 Abteilungen nahmen am Samstag, 25. Mai 2019, am ersten Tag der guten Tat teil.
Weiter…
 

CoInt - Co-LeiterIn der Kommission für Internationales (m/w)

Kernaufgabe

Programm

Beschreibung / Aufgabe

Du leitest die Kommission für Internationales (CoInt) zusammen mit einer zweiten Person und bist dafür zuständig, dass die Kommission ihre Aufgaben erfolgreich bewältigen kann. Zudem sorgst Du dafür, dass die Mitglieder der CoInt in ihrer Tätigkeit Zufriedenheit erfahren. Du vertrittst die Kommission und ihre Interessen gegen aussen und stellst die Zusammenarbeit mit anderen Gremien im Verband und Dritten sicher. 

Die Kommission für Internationales ist in folgende Ressorts aufgeteilt:

  • Partnerschaften mit anderen Pfadiverbänden
  • Austausch (internationale Austauschmöglichkeiten der PBS-Mitglieder)
  • Seminarkoordination (internationale Seminarteilnahmen)
  • Marketing & Kommunikation

Das Ziel der CoInt ist es, den PBS-Mitgliedern internationale Erlebnisse zu ermöglichen (Lager, Austausche, Joti/Jota, Internationale Pfadizentren, etc.) und sicherzustellen, dass sie die internationale Dimension der Pfadi kennen. In Zusammenarbeit mit den International Commissioners stellt sie auch den Kontakt zu und die

Deine Aufgaben:

Im Wesentlichen planst Du die Tätigkeiten der Kommission und stellst deren Erfüllung sicher. Das beinhaltet folgende Aufgaben:

  • Jahresplanung, Koordination und zeitliche Planung der Tätigkeiten in der Kommission (inkl. Priorisierungen)
  • Überwachung der Kommissionstätigkeiten inkl. Sicherstellung der Zielerreichung
  • Sitzungsvorbereitung und -leitung sowie -nachbereitung
  • Planung der personellen Ressourcen und Sicherstellung der Motivation aller Kommissionsmitglieder
  • Verantwortung für die Konten der regulären Kommissionstätigkeit inkl. Budgetierung
  • Sicherstellung einer angemessenen Finanzierung von Projekten der Kommission in Zusammenarbeit mit dem Fundraiser der PBS
  • Beantwortung und Bearbeitung von Anfragen zum Thema Internationales (von inner- und ausserhalb der Kommission)
  • In Absprache mit dem Kernteam der Kommission Erstellung von Empfehlungen zu Handen der VL oder des Vorstandes
  • Einbringen der Kommissionstätigkeiten in den Aufgaben- und Finanzplan der PBS, Teilnahme am Strategieprozess der PBS
  • Zusammenarbeit mit der Kernaufgabenleitung Programm & Internationales für die Planung und Umsetzung der Kommissionstätigkeiten und der Aufgaben der Kommissionsleitung (regelmässige Sitzungen)
  • Zusammenarbeit mit dem Sekretariat für Internationales auf der Geschäftsstelle der PBS (Unterstützung bei Anfragen, Anlässen, etc.)
  • Teilnahme an den Kommissionsleitungssitzungen und dem Planungsweekend der PBS
  • Teilnahme an BuKo und DV erwünscht
  • Sinnvolle und übersichtliche Dokumentation und Archivierung der geleisteten Tätigkeiten

Anforderungen

Für diese Position suchen wir ein Organisationstalent mit guten Führungsqualitäten und Freude an der Arbeit im Team. Du koordinierst gerne, organisierst deine Arbeit selbständig sowie termingerecht und auch administrative Arbeiten machen Dir Spass. Du denkst gerne strategisch und interessierst Dich für die politischen und strategischen Prozesse in der PBS.

Wichtig ist ein grosses Interesse an der internationalen Dimension. Du hast  idealerweise Erfahrungen in diesem Bereich, z.B. dank einer Teilnahme an oder Organisation von internationalen Anlässen. Du kennst die Funktionsweise der PBS und hast bereits Erfahrung auf kantonaler Ebene oder auf Bundesebene. Ideal sind auch Erfahrungen im Projektmanagement oder der Projektbetreuung.

Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich). Gute Französischkenntnisse sind von grossem Vorteil, zumindest das Verstehen der Sprache ist wichtig.

Zeitliche Verfügbarkeit:

  • Ca. 4 Sitzungen pro Monat (vorwiegend Abendsitzungen, ca. 1 Halbtagessitzung)
  • Ca. 2 Wochenenden pro Jahr
  • Ca. 4h selbständige Arbeit pro Woche

Antritt:

Der Antritt der Stelle erfolgt an der DV im November 2017. Die Übergabe- / Einarbeitungszeit kann ganz den Bedürfnissen entsprechend in der Zeit ab jetzt bis zur DV gestaltet werden.

Nächste Schritte:

Falls du Interesse an dieser interessanten Aufgabe hast, schicke bitte Dein vollständiges Bewerbungsdossier (CV inkl. Pfadi- und Berufsaktivitäten, Motivationsschreiben) an international@pbs.ch.

Ansprechpersonen

Kathrin Strunk / Emiko (d/f/e)

 
Christian Imfeld / Briggeler (d/f/i/e)
 

 

 


Vakanz_Co-LeiterIn_KoInt_20170417_de.pdf — PDF document, 202Kb


Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 44 655 12 80)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr