Benutzerspezifische Werkzeuge
 

News aus der Pfadibewegung
18.07.2019 1'150 Schweizer Pfadis unterwegs nach West Virginia! Nächste Woche reisen insgesamt 1’150 Pfadis aus der ganzen Schweiz ans World Scout Jamboree. Das Weltpfadilager findet alle vier Jahre statt, in diesem Jahr in Nord Amerika. Während unzähligen Wochenenden und Sitzungen wurde auf dieses Treffen hingearbeitet. In West Virginia treffen sich während 10 Tagen ca. 45'000 Pfadfinder aus 132 Ländern.
09.07.2019 Gesucht: Verantwortliche / Verantwortlichen der Fachstelle Bundeslager (60-80%) Die Pfadibewegung Schweiz führt die Geschäftsstelle des Vereins Bundeslager 2021. In diesem Zusammenhang suchen wir per 1. Oktober 2019 eine*n Verantwortliche*n der Fachstelle Bundeslager (60-80%).
09.07.2019 Ab ins Sommerlager! Am Wochenende hat für viele Schweizer Pfadis das Sommerlager begonnen. Insgesamt finden diesen Sommer rund 700 Pfadilager in der ganzen Schweiz statt.
25.06.2019 Gesucht: Delegationsleiter/-in - Mitglied der Delegationsleitung Rovermoot 2021 in Irland Das World Scout Moot ist das zweitgrösste internationale Weltlager der World Organization of the Scout Movement (WOSM) und findet alle vier Jahre statt. Das Lager ist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 18 bis 26 Jahren ausgelegt. Ältere TeilnehmerInnen sind als Mitglieder des Internationalen Service Staff (IST) dabei und helfen dem Gastland bei der Durchführung des Lagers.
05.06.2019 Das war der Tag der guten Tat Rund 50 Abteilungen nahmen am Samstag, 25. Mai 2019, am ersten Tag der guten Tat teil.
Weiter…
 

ProKo - Mitglieder für das Team Umwelt

Kernaufgabe

Programm und Internationales

Spezielles

Was wir dir bieten:
  • Ein spannendes und motiviertes Team Umwelt als Teil der ProKo
  • Ein umfangreiches Netzwerk aus Stufen- und Fachbereichsverantwortlichen sowie weiteren Mitarbeitenden auf der Bundesebene
  • Einfluss bei der Erarbeitung und Weiterentwicklung des Themas Umwelt in der PBS
  • Zusammenarbeit in mehrsprachigen Pfadiprojekten und -teams
  • Teilnahme an nationalen Konferenzen (Bundeskonferenz, Delegiertenversammlung)
  • Vernetzung und Austausch mit Fachstellen und anderen Jugendverbänden

 

Beschreibung / Aufgabe

Die Pfadibewegung Schweiz (PBS) möchte auf Grundlage ihrer Strategie gezielt einen bewussten Umgang mit der Natur, sowie den natürlichen Ressourcen fördern und damit zur Erreichung der Nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals, SDG) beitragen.

Um die Zielerreichung zu unterstützen, wurde auf Bundesebene der Fachbereich Umwelt als Teil der Programmkommission (ProKo) ins Leben gerufen. Die Aufgabe des Fachbereichs Umwelt ist es, das Thema Umwelt im Pfadialltag präsent zu halten und Anregungen und Hilfestellungen zu bieten, so dass es an den Aktivitäten, in Lagern und in der Verbandsarbeit gelebt wird. Der Fachbereich arbeitet dabei mit Partnerorganisationen wie «Faires Lager» oder dem BuLa 21, mit weiteren Organisationen und mit den Kantonalverbänden zusammen.

Als Mitglied des Teams im Fachbereich Umwelt bestimmst du mit, auf welche Aspekte des Themas Umwelt fokussiert wird und entwickelst Ideen und Projekte zur Umsetzung des Themas.

 

Anforderungen

  • Langjährige Pfaditätigkeit und grosses Interesse an Umweltthemen
  • Freude an der Pflege des Netzwerkes auf Bundesebene und in den Kantonalverbänden
  • Erfahrung in der Projektarbeit und Motivation neue Ideen und Projekte zu entwickeln und umzusetzen
  • Auf der Bundesebene arbeiten wir oft zweisprachig. Es ist daher wertvoll, wenn du neben deiner Muttersprache auch Deutsch respektive Französisch mindestens verstehst.

 

Zeitliche Verfügbarkeit

• 6 - 7 Sitzungen pro Jahr mit dem Team Umwelt (Abend- und Tagessitzungen) • 5 Sitzungen in Projekt- oder Untergruppen pro Jahr (Abend- und Tagessitzungen) • 1 Abend pro Woche Pfadiarbeit zu Hause • 1 - 3 Wochenenden pro Jahr (v.a. Konferenzen) • Kursbes

Ansprechpersonen

Haben wir dein Interesse geweckt? Gerne können wir dir noch einiges mehr erzählen, was dich als Mitglied des Teams Umwelt erwartet. Wir freuen uns, wenn du mit uns Kontakt aufnimmst!


Lennon / Tobias Tschopp

Pamina / Christine Egli

Co-Leitung der ProKo

 

programm@pbs.ch

 

 

Briggeler / Christian Imfeld

Leiter Kernaufgabe Programm und Internationales

christian.imfeld@pbs.ch

031 328 05 44

 

 

 


Vakanz_ProKo_Mitglied Team Umwelt_DE_20190510.pdf — PDF document, 105Kb


Pfadibewegung Schweiz

Speichergasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 328 05 45

info@pbs.ch

PBS Logo Geschäftsstelle der
Pfadibewegung Schweiz


Pfadibewegung Schweiz (PBS)
Speichergasse 31
CH-3011 Bern   (Lageplan)

Tel.: +41 31 328 05 45  (Direktnummern der Mitarbeiter der Geschäftsstelle)
Fax: +41 31 328 05 49

info@pbs.ch


Öffnungszeiten:



Im Notfall/Krisenfall: Pfadi-Helpline

Tel.: 0800 22 36 39
(aus dem Ausland: +41 44 655 12 80)

erreichbar 24 Stunden pro Tag / 365 Tage im Jahr